FAQ

Da uns immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden haben wir daraus diesen FAQ Bereich erstellt. Lesen Sie sich diesen bei offenen Fragen, und vor einer Buchung bitte komplett durch.

Escort Bremen FAQ

Escort Bremen FAQ

Entsprechen die Fotos und Angaben der Realität?

Ja das tun Sie zu 100%, wir wollen zufriedene Kunden die wieder unseren Service in Anspruch nehmen. Daher sind Bilder und Angaben echt, um Ihnen, den Damen und uns, unnötigen Ärger zu ersparen. Sie können sich sicher sein das exakt die Dame die Sie auf den Fotos sehen auch zu Ihrem vereinbarten Treffen erscheinen wird.

Wieviel Vorlaufzeit wird benötigt?

Zunächst ist es wichtig zu Wissen das Sie auf unseren Seiten ausschließlich Damen finden die Escort nebenbei machen, das heißt Sie haben ein ganz normales Privat- und Berufsleben. Daher ist eine rechtzeitige Anfrage immer von Vorteil, es gibt aber keine feste Zeit in der wir ein Zustandekommen garantieren können! Fragen Sie einfach bereits bei Reiseplanung nach Bremen bei uns an und wir fragen unverbindlich bei Ihrer außerwählten Dame nach ob Sie Zeit hat. Kurzfristige Anfragen von wenigen Stunden können natürlich auch klappen, die Wahrscheinlichkeit ist dann allerdings geringer.

Wann kann ich meine Buchungsanfrage stellen?

Per Email und Buchungsformular natürlich rund um die Uhr. Das wir kein „Etablissement“ sind haben wir Telefonzeiten von 9 bis 19 Uhr täglich. In dieser Zeit können Sie gern anrufen und Ihre Buchungsanfrage stellen.

Kann ich auch Nachts anrufen und nach einer Dame fragen?

Das können Sie, bringt aber keinen Erfolg da die Telefonhotline dann nicht besetzt ist. Die Gründe dafür sind unter Punkt 2 in dieser FAQ zu finden.

Kann ich auch betrunken anrufen?

Gerade mit steigendem Alkoholpegel steigt bei vielen auch die Lust auf eine Dame. Aber ganz gleich zu welcher Uhrzeit Sie anrufen, wenn wir merken das Sie betrunken sind werden wir Ihnen keine Dame vermitteln.

Bezahlung der Escort Damen

Das vereinbarte Honorar (unter Honorar zu finden) ist nicht verhandelbar und ist der Dame zu Beginn des Treffens in einem unverschlossenen Briefumschlag zu übergeben. Die Dame wird kurz nachzählen und dann ist das geschäftliche bereits erledigt.

Kann ich Anonym bei Ihnen Buchen?

Nein. Aus Sicherheitsgründen werden wir keine Buchungsanfrage bearbeiten bei Kunden die uns weder Ihre Handynummer oder den Namen nennen wollen. Anrufe mit unterdrückter Nummer werden auch nicht angenommen. Bei Anfragen per Email fragen wir zu einem bestimmten Zeitpunkt nach Ihrer Handynummer die wir auch überprüfen. Sollten Sie das nicht Wünschen sehen Sie bitte von einer Anfrage bei uns ab, das spart beiden Seiten Zeit. Ihre Daten werden bei uns selbstverständlich sehr Diskret behandelt und zu keinem Zeitpunkt an Dritte übergeben.

Kann ich vor einem Treffen mit den Damen telefonieren?

Nein das ist nicht möglich, häufig wird als Grund angegeben das sich so herausstellt ob Sympathie besteht oder nicht. Nach jahrelanger Erfahrung können wir Ihnen versichern dass dies nicht so ist. Sollte sich bei einem Treffen herausstellen das die Sympathie fehlt lesen Sie den nächsten Punkt dieser FAQ. Machen Sie also eine Buchung davon abhängig vor einem Treffen mit der Dame zu telefonieren, dann sind Sie bei uns, und wohl generell bei einer Escort Agentur falsch.

Was ist wenn die Sympathie fehlt?

Wenn es zwischenmenschlich einmal gar nicht passen sollte dann ist das zwar ärgerlich aber es lässt sich nicht vermeiden. In so einem Fall wird das Date direkt zu Beginn abgebrochen und es fließt natürlich kein Geld. Der Gentleman übergibt der Dame einen Obolus für die Anfahrt und die damit verbundene Zeit.

 

Wir hoffen das wir die wichtigsten Fragen klären konnten, zum Abschluss noch eine Bitte an alle Trolle und Spinner – wir erkennen auch sowieso, spart euch also eine Kontaktaufnahme! Auf eine Kontaktaufnahme von normalen Kunden freuen wir uns in jedem Fall!